Unihockey

Fotos Finalrunden

27.04.17 - Roland Wahl

Unter der Rubrik „Bilder/Finalrunden“ haben wir zahlreiche fotografische Impressionen der Finalrunden in Bubendorf und Oberdorf publiziert. Viel Vergnügen beim Reinschauen!

Finalrunden, Tag 2

09.04.17 - Roland Wahl

Ein wunderbares Unihockey-Wochenende ist vorbei. Sowohl in Oberdorf (Juniorinnen C) als auch in Bubendorf (Junioren C Zentral 1) bieten die je sechs Finalrundenteams Unihockeysport auf höchstem Niveau. Während bei den Juniorinnen Titelverteidiger Dietlikon den Pokal verteidigen kann, entführen die Junioren von Unihockey Berner Oberland den Pokal ins Bernbiet. Herzliche Gratulation an die beiden Titelträger!
Finalverlierer Bassersdorf (Girls) und TV Oberwil (Boys) stehen in den Endspielen auf verlorenem Posten – die Silbermedaillen dürften den Schmerz der Niederlage dämpfen. Den letzten Medaillensatz holen sich mit klaren Siegen Hünenberg (Girls) und der Gastgeber TV Bubendorf (Boys).
Eine kleine Randnotiz: Die Bubendörfer Juniorinnen liegen gegen den neuen CH-Meister Dietlikon im allerersten Spiel der Vorrunde bis acht Minuten vor Schluss noch mit 5:2 in Führung… Dietlikon kann drei Minuten vor Schluss gerade noch ausgleichen. Damit luchsen die Gastgeberinnen dem neuen Titelträger als einziges Team einen Punkt ab.

Der TV Bubendorf dankt
* allen Funktionären
* der unermüdlichen Küchencrew, die am Sonntag an beiden Standorten insgesamt 200 Mittagessen zubereitet hat
* den insgesamt 10 Gäste-Teams
* den vier Schiedsrichtern
* den zahlreichen Zuschauerinnen
* den Helferinnen und Helfern des TV Bubendorf, die vor oder hinter den Kulissen gewirkt haben

Die Juniorinnen des TV Bubendorf auf Rang 5

Die Junioren des TV Bubendorf mit der Bronzemedaille

 

Finalrunden, Tag 1

08.04.17 - Roland Wahl

Die Finalrunden der C-Juniorinnen in Oberdorf und der C-Junioren in Bubendorf bieten Unihockeysport auf höchstem Niveau. Aus Bubendörfer Sicht ist der Einzug der C-Junioren in den Halbfinal vom Sonntag hervorzuheben. Mit einer 5:8-Niederlage gegen Berner Oberland ins Turnier gestartet konnte im zweiten Spiel mit einem 8:5-Erfolg gegen Olten Zofingen das Minimalziel erreicht werden.

Bei den Juniorinnen werden die Bubendörferinnen am Sonntag das Spiel um Rang 5 bestreiten. So schade! Der TVB liegt in beiden Vorrundenspielen, sowohl gegen Titelverteidiger Dietlikon und auch gegen Davos-Klosters, mit sensationellen Leistungen mit 5:2 in Führung – und gibt noch drei Punkte ab… Gegen Dietlikon gibt es am Schluss ein 5:5, gegen Davos verliert der TVB in letzter Minute noch mit 5:6…
Unter der Rubrik Final Boys und Final Girls sind die Matchtelegramme nachzulesen!

Die C-Junioren stehen im Halbfinal, um 10.30 geht es gegen den TV Oberwil!

Die TVB-Junioren im Spiel gegen Berner Oberland

Impressionen aus dem Spiel gegen Olten Zofingen



Mike Gerber scheitert mit seinem Penalty

Der Sieg gegen Olten Zofingen steht fest

Die Bubendörfer C-Junioren stehen im Halbfinal!

Unihockey-Leckerbissen in Bubendorf und Oberdorf

07.04.17 - Roland Wahl

Ein heisses Unihockey-Wochenende steht vor der Tür: Der TV Bubendorf organisiert am 8./9. April gleich zwei Unihockey-Finalrunden für Nachwuchsspieler. In Oberdorf (3-Fachhalle) kämpfen die Juniorinnen C um den Titel als CH-Meister, in Bubendorf (Sporthalle Sappeten) tragen die Junioren C ihre Finalrunde aus. Der TV Bubendorf ist gleich in beiden Finalrunden mit einem Team vertreten. (mehr …)

Finalrunden in Bubendorf und Oberdorf, 8./9. April

29.03.17 - Roland Wahl

Gleich zwei Finalrunden der Unihockey-Meisterschaft werden durch den TV Bubendorf organisiert:
In Bubendorf (Sporthalle Sappeten) spielen die C-Junioren, in Oberdorf (3-Fachhalle) ermitteln die C-Juniorinnen den Titelträger. Der TV Bubendorf ist gleich in beiden Finalrunden dabei.
Infos unter den Rubriken „Final Girls“ und „Final Boys“.
Wir begrüssen folgende Teams in Bubendorf: Unihockey Deitingen, TV Oberwil, Black Creek Schwarzenbach, Unihockey Berner Oberland, Olten Zofingen und der TV Bubendorf.

In Oberdorf sind folgende Teams am Start: UHC Dietlikon, Davos-Klosters, UHT Eggiwil, Einhorn Hünenberg, UHC Bassersdorf und der TV Bubendorf.

Die genannten Teams haben sich als Gruppensieger in der regulären Meisterschaft von Swiss Unihockey für diese Finalrunde qualifiziert. Wir werden also die besten Juniorinnen und Junioren zu diesen Finalrunden begrüssen können.