Unihockey

Ein weiteres erfolgreiches Wochenende…

15.01.17 - Roland Wahl

6 Siege, 2 Remis und nur 2 Niederlagen – ein weiteres erfolgreiches Unihockey-Wochenende ist vorüber. Während die C-Juniorinnen mit drei Punkten den Gruppensieg und damit die Quali für die Finalrunde sicherstellen, können auch noch die B-Juniorinnen von einer Finalrunde-Teilnahme träumen. Sie liegen nur knapp hinter der Tabellenspitze. Auch die B-Junioren konnten den 2. Rang hinter Känerkinden verteidigen. Und zu guter Letzt kehren auch die A-Junioren erfolgreich von der Runde in Riehen zurück – 2. Rang, nur zwei Punkte hinter dem Leader. Auch die Bubendörfer C2-Junioren kehren mit drei Punkten aus Oberwil retour. Die Bubendörfer Nachwuchsteams haben die Festtagspause gut überstanden und können an die guten Leistungen aus dem Jahr 2016 anknüpfen.

Die Juniorinnen sind Gruppensieger!

14.01.17 - Roland Wahl

An der Heimrunde machen die Bubendörfer C-Juniorinnen den Sack zu: Mit einem 1:1-Remis gegen die direkten Verfolger Bern Burgdorf und einem erknorzten 6:4 gegen Murgenthal holen sich die Bubendörferinnen die nötigen Punkte für den Gruppensieg.
Herzliche Gratulation!
Damit spielen die Bubendörferinnen am 8./9. April um den Schweizermeistertitel. Die Gegnerinnen an dieser Finalrunde sind erst zum Teil bekannt, in den anderen Gruppen ist es noch sehr spannend an der Tabellenspitze.

IMG_9464

(mehr …)

Die Pause ist vorbei…

08.01.17 - Roland Wahl

Die Festtage sind vorüber, (endlich) geht es weiter… – und dies gleich mit zwei Heimrunden: Während die D-Junioren am Samstag beide Spiele gewinnen (9:5 gegen Frenkendorf, 10:8 gegen Fricktal 1), ziehen die Herren am Sonntag nach. Ein 8:3 gegen Verfolger Flüh-Hofstetten und danach ein zähes 6:3 gegen Sissach ermöglichen den Sprung von Rang 2 aufs 1. Dies, weil Leader Nuglar nur einen Punkt holt. Auch unsere C1-Junioren kehren mit vier Punkten aus Mümliswil nach Hause zurück: Einem 7:3 gegen Waldenburg folgt ein deutliches 7:1 im Spitzenkampf gegen Olten-Zofingen. Damit liegt der TVB nun zwei Punkte vor Olten, hat mit +172 zudem ein ausgezeichnetes Torverhältnis.

Festtags-Pause

19.12.16 - Roland Wahl

Mit der gestrigen Runde ist der erste Teil der Meisterschaft nun abgeschlossen. Weiter geht es am Samstag, 7. Januar gleich mit der Heimrunde der D-Junioren in der Sappetenhalle, gefolgt von der Heimrunde des Herrenteams am Sonntag.
Die B-Junioren gewinnen am Sonntag beide Matches (6:3 gegen Riehen, 14:2 gegen Reinach) und machen den Sprung auf den 2. Rang.
(mehr …)

Zwei Teams klettern auf Rang 1

05.12.16 - Roland Wahl

Die Serie von guten Resultaten geht weiter: Nachdem die C1-Junioren schon vor einer Woche überraschend den Sprung an die Spitze schafften, ziehen nun die Juniorinnen C nach. Sie kehren mit vier Punkten von der Runde in Burgdorf nach Hause.
Auch die Herren bringen vier Punkte mit, die Damen gewinnen das wichtige Spiel gegen Zulgtal Eagles, müssen sich jedoch im zweiten Spiel gegen Bern knapp geschlagen geben.
(mehr …)